Die Suche ergab 18 Treffer

von Ole
30. Apr 2021, 21:47
Forum: Epilepsiechirurgie
Thema: Das präoperative Monitoring
Antworten: 10
Zugriffe: 336

Re: Das präoperative Monitoring

Hallo Meditester, danke für den Willkommensgruß. Ja, auch dich kenne ich noch aus dem alten Forum. Du schreibst gerne im Reim und machst Absätze, das zeichnet dich aus und macht es für den Leser leichter, schwierige Texte zu verstehen. Im Hufnagel-Forum habe ich einige Tausende Beiträge verfasst, le...
von Ole
30. Apr 2021, 16:13
Forum: Epilepsiechirurgie
Thema: Das präoperative Monitoring
Antworten: 10
Zugriffe: 336

Re: Das präoperative Monitoring

Hallo,

ich danke euch für die friedenserhaltenden Maßnahmen und freue mich, dass es so gekommen ist. Sollte ich per PN oder auf anderem Weg etwas derb dahergekommen sein, bitte ich um Entschuldigung.

Alles Gute
Ole
von Ole
30. Apr 2021, 15:33
Forum: Allgemeine Epileptologie
Thema: Es geht langsam nicht mehr :-(
Antworten: 15
Zugriffe: 395

Re: Es geht langsam nicht mehr :-(

Hallo, bist Du wegen der Bradykardie schon beim Kardiologen gewesen? Denn damit ist nicht zu spaßen. An Deiner Stelle würde ich mir ein Blutdruckmessgerät anschaffen, dann könntest Du regelmäßig den Puls kontrollieren. Und sehen, ob nicht auch Arrhythmien vorkommen. Sofern Du unter Bluthochdruck lei...
von Ole
29. Apr 2021, 11:17
Forum: Epilepsiechirurgie
Thema: Das präoperative Monitoring
Antworten: 10
Zugriffe: 336

Re: Das präoperative Monitoring

Hallo Aggi, was die Verantwortlichen hier im Forum sich leisten, finde ich traurig. Die von mir eingestellten Texte sind vom mir geschrieben, entweder in letzter Zeit oder schon, als es das Forum vom Epilepsie-Netz noch gab. Ich habe es nur gut gemeint und wollte eure Seite mit meinen nicht wertlose...
von Ole
28. Apr 2021, 17:43
Forum: Epilepsiechirurgie
Thema: Das präoperative Monitoring
Antworten: 10
Zugriffe: 336

Re: Das präoperative Monitoring

Hallo, den Text habe ich nicht abgeschrieben, ich bin der Verfasser. Ich verfüge noch über jede Menge sachdienlicher Texte, bei allen bin ich der Autor, die aus meiner Sicht für Epilepsiekranke sehr wertvoll sein können. Es handelt sich dabei überwiegend um Beiträge, die für das andere Forum geschri...
von Ole
26. Apr 2021, 19:12
Forum: Epilepsiechirurgie
Thema: Das präoperative Monitoring
Antworten: 10
Zugriffe: 336

Das präoperative Monitoring

Das präoperative Monitoring Oben näher bezeichnetes Monitoring wird bei medikamentös schlecht einstellbaren Patienten durchgeführt. Die 10-tägige präoperative Intensiv-Diagnostik (Intensiv-EEG-Video-Monitoring) gibt u. a. Auskunft über die Epilepsie- und Anfallsart des Patienten. Aus diesen Daten lä...
von Ole
24. Apr 2021, 17:44
Forum: Allgemeine Epileptologie
Thema: Epilepsie und Impfung mit AstraZeneca
Antworten: 29
Zugriffe: 1212

Re: Epilepsie und Impfung mit AstraZeneca

Hallo aggi, welche Kleidergröße hast Du? Ich kann dir wohl eine Strickjacke oder einen Pullover leihen. Ich sehe gerade, oder seid ihr schon geimpft worden? Und wie wars, hattet ihr Probleme danach? Ich habe mittlerweile schon drei Schreiben erhalten und ein Passwort. Außer beim Impfzentrum bin ich ...
von Ole
22. Apr 2021, 17:43
Forum: Allgemeine Epileptologie
Thema: Es geht langsam nicht mehr :-(
Antworten: 15
Zugriffe: 395

Re: Es geht langsam nicht mehr :-(

Hallo, ich kann gut verstehen, dass es dir schlecht geht bei den Symptomen. Da hilft den Ärzten das Filmen sehr, um die Art der Anfälle zu beurteilen. Ich habe damals aber festgestellt, dass ich schnell einen Termin bekommen habe, weil auch meine Bekannte einen Bericht über die Abläufe der anfallsbe...
von Ole
19. Jan 2021, 10:49
Forum: Allgemeine Epileptologie
Thema: Epileptische Anfälle trotz Medikamente
Antworten: 12
Zugriffe: 606

Re: Epileptische Anfälle trotz Medikamente

Hallo, da wir uns schon über Alkohol und seine Gefahren unterhalten, füge ich einen Link ein, der zu einem in den letzten Wochen gelaufenen Film "Die globale Sucht" führt. Wenn man sich das ansieht, kann man verstehen, dass wir als Epilepsiekranke es nicht leicht haben, permanent auf Schna...
von Ole
19. Jan 2021, 10:28
Forum: Allgemeine Epileptologie
Thema: Epileptische Anfälle trotz Medikamente
Antworten: 12
Zugriffe: 606

Re: Epileptische Anfälle trotz Medikamente

Hallo Sandra, ich bin 2006 in Bethel operiert worden. Kurz bevor ich entlassen wurde, hat man mir einen „Ausweis“ ausgestellt, der mich berechtigen sollte, im Falle eines Anfalls eine Klinik oder Notfallambulanz aufzusuchen, damit der Blutserumspiegel schnellstmöglich kontrolliert wird. Liebe Grüße ...

Zur erweiterten Suche