Guten Rutsch ins Jahr 2021

Benutzeravatar
TablettenJunky
Moderator*in
Beiträge: 257
Registriert: 18. Apr 2019, 06:53

Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von TablettenJunky » 31. Dez 2020, 21:28

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch uns neue Jahr und hoffentlich ein gesundes, Anfallsfreies usw.
Das uns die Pandemie und auch die anderen Krankheiten alle verlassen und ein schönes normales Leben wieder statt finden wird.

TablettenJunky
Benutzeravatar
Flint
Beiträge: 30
Registriert: 19. Sep 2020, 21:34

Re: Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von Flint » 1. Jan 2021, 00:28

Frohes neues Jahr Zusammen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Gruß Flint

Lamotrigin: 350 - 0 - 350 ---- Levetiracetam: 1500 - 0 - 1500
"Je Größer der Dachschaden, desto besser ist der Blick auf die Sterne" :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Meditester
Beiträge: 248
Registriert: 27. Apr 2019, 12:11

Re: Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von Meditester » 1. Jan 2021, 01:13

Allen Mitgliedern und Lesern für das neue Jahr mehr Freude, Hoffnung wünsche ich.
Hoffentlich gibt es im neuen Jahr wieder bessere Tage.
Wohl Jeder hat aus dem letzten Jahr mit den vielen Einschränkungen gelernt was ihm sehr wichtig ist.
Möge doch bitte die Umarmung geliebter Menschen oder wenigstens sie zu besuchen möglich sein.

Meditester
(Selbst Silvester musste die Epi sich bei mir melden.
Ich lasse mir trotzdem den Start ins neue Jahr nicht vermiesen.)
:!:
Zitat Søren Kierkegaard:
"Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden"
susili
Beiträge: 32
Registriert: 28. Apr 2019, 20:46

Re: Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von susili » 1. Jan 2021, 02:00

frohes und gesundes neues jahr ihr lieben
Schluffi
Beiträge: 63
Registriert: 7. Mai 2019, 15:13

Re: Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von Schluffi » 1. Jan 2021, 07:31

Das wünscht der Schluffi auch!
Benutzeravatar
Igel
Beiträge: 24
Registriert: 18. Nov 2020, 13:49

Re: Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von Igel » 1. Jan 2021, 11:53

GESUNDES neues Jahr!
Epilepsie diagnostiziert im September 2019 nach Grand Mal. Kleinere Anfälle hatte ich schon viel länger, diese wurden jedoch immer als psychisch und stressbedingt abgetan.
Behandlung derzeit: Levetiracetam 1500 - 0 - 2000 - 0
Noch nicht anfallsfrei, aber seit Jan 2020 kein Grand Mal mehr
Benutzeravatar
Amazoenchen
Moderator*in
Beiträge: 364
Registriert: 19. Apr 2019, 20:54

Re: Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von Amazoenchen » 1. Jan 2021, 20:28

Ich wünsche Euch auch einen guten Start in ein - hoffentlich nicht allzu turbulentes neues Jahr.

Früher war es doch so. Kaum war das alte Jahr vorbei, wusste man gar nicht mehr, was im vergangenen Jahr lief. Ich glaube behaupteten zu dürfen: 2021 ändert sich das. Wir werden wohl noch länger in Erinnerung behalten, was 2020 so lief...

Die Normalität, wie wir sie bis anhin kannten, die wird glaub kaum mehr / nie mehr zurück kommen. Vielleicht bringen Impfungen was. Und wenn ja: Was mit den (impf-) Resistenten....
Schreibfehler sind mit Absicht und dienen nur zur Belustigung der Leser 8-)
Benutzeravatar
TablettenJunky
Moderator*in
Beiträge: 257
Registriert: 18. Apr 2019, 06:53

Re: Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von TablettenJunky » 2. Jan 2021, 17:49

Vielen Dank und lasst und Positiv denken :)
Das können wir doch alle gut mit so einer beschi... Erkrankung. Also nutze wir das und gehen das Jahr Positiv an.


Ich z.Bp. profitiere noch weiter von der Pandemie weil ich immer noch home Office habe. So kann ich mir die Zeit gemütlich einteilen und der Stress ist deutlich weniger, was mir bestimmt auch zu gute kommt.
Soll nicht heißen das ich die Pandemie behalten will aber ich versuche meinen Nutzen daraus zu ziehen.

Das ganze Gejammer kann ich eh nicht mehr hören und Nachrichten kann man sich auch kaum noch anschauen.

Das wird alles schon.
Benutzeravatar
Amazoenchen
Moderator*in
Beiträge: 364
Registriert: 19. Apr 2019, 20:54

Re: Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von Amazoenchen » 4. Jan 2021, 16:25

Und gestern Nachmittag schon mal 2 "Ausrutscher"
Schreibfehler sind mit Absicht und dienen nur zur Belustigung der Leser 8-)
serina
Beiträge: 49
Registriert: 6. Mai 2019, 20:12

Re: Guten Rutsch ins Jahr 2021

Beitrag von serina » 10. Jan 2021, 17:15

Hallo,

wenn auch spät, ich hoffe, Ihr seit gut ins neue Jahr gekommen!

Fürs neue Jahr wünsche ich Euch viele schöne Momente, die ihr genießen könnt und dass Euch eventuelle Vorhaben gelingen! Bleibt soweit gesund ;)

Lg
Antworten

Zurück zu „Sonstiges“