RÜCKRUF Frisium® 20 mg Tabletten

Antworten
Benutzeravatar
Kolibri
Administrator*in
Beiträge: 323
Registriert: 16. Apr 2019, 23:56

RÜCKRUF Frisium® 20 mg Tabletten

Beitrag von Kolibri » 7. Mai 2019, 22:11

Der Hersteller Sanofi-Aventis Deutschland GmbH ruft vorsorglich das Arzneimittel Frisium® 20 mg Tablettenzurück. Der Rückruf bezieht sich auf folgende Spezifizierung:

Betroffenes Arzneimittel: Frisium® 20 mg Tabs, Tabletten
Wirkstoff: Clobazam
Betroffene Packungsgrößen: 50 Tabletten (PZN 03333593)
Betroffene Chargen: Ch.-B.: 8K43C
Hersteller: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Hintergrund:
Im Rahmen von Stabilitätsuntersuchungen wurde ein nicht der Spezifikation entsprechendes Ergebnis bezüglich des Wirkstoffgehalts festgestellt. Deshalb wir die genannte Charge des Produktes vorsorglich zurückgerufen. Sollten in Ihrem Lager noch Packungen mit der betroffenen Charge vorhanden sein, bittet der Hersteller um Rücksendung der Ware mittels APG-Formular an den pharmazeutischen Großhandel zur Gutschrift.

Rücksendemodalitäten:
Direktbezieher senden die Ware bitte ausreichend frankiert direkt an folgende Anschrift:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Distribution Platform Frankfurt
Retourenstelle Geb. H590
Industriepark Hoechst
LG, Kolibri
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kein Frisium
    von Kolibri » 30. Apr 2019, 13:36 » in Benzodiazepine
    25 Antworten
    696 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Schluffi
    22. Jan 2020, 18:15
  • LIEFER-ENGPASS Frisium
    von Kolibri » 7. Mai 2019, 22:04 » in Benzodiazepine
    0 Antworten
    165 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kolibri
    7. Mai 2019, 22:04

Zurück zu „Benzodiazepine“