Rezidivrisiko nach erstem akut-symptomatischem epileptischen Anfall gering

Antworten
Benutzeravatar
Kolibri
Administrator*in
Beiträge: 556
Registriert: 16. Apr 2019, 23:56
Antworten: 0

Rezidivrisiko nach erstem akut-symptomatischem epileptischen Anfall gering

Beitrag von Kolibri » 8. Dez 2023, 19:10

Rezidivrisiko nach erstem akut-symptomatischem epileptischen Anfall gering

Nach einem erstmaligen akut-symptomatischen epileptischen Anfall ist das Risiko eines unprovo­zierten Rezidivanfalls gering und wird durch den Einsatz anfallssuppressiven Medikamente nicht relevant beeinflusst. Das zeige eine Auswertung des PROSA-Registers, wie Forschende beim 96. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN, Abstract 269) in Berlin berichteten.
LG, Kolibri
Antworten

Zurück zu „Informationen“